Spanische Treppe , Rom

Reisetipps und Fotos zu Spanische Treppe in Rom

Spanische Treppe

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Spanische Treppe , den Stadtplan-Spanische Treppe sowie Hotels nähe Spanische Treppe .

 Fotografie von Citysam  Die Scalinata ist weltweit eine der bekanntesten Treppen

Die Scalinata ist weltweit eine der bekanntesten Treppen

 Bild von Citysam  von Rom

Kirche Santa Trinità dei Monti

Die Spanische Treppe wird auf italienisch Scalinata della Trinità dei Monti genannt und ist eine der wohl prächtigsten spätbarocken Treppenanlagen. Zusammen mit der Fontana della Barcaccia und der Kirche Santa Trinità dei Monti bildet die Treppe eine architektonische Einheit und ist ein weiteres Wahrzeichen der Ewigen Stadt. Während die italienische Bezeichnung des Bauwerkes von dem Gotteshaus abgeleitet wird, ist der deutsche Titel von der Piazza di Spagna geprägt.

Die Spanische Treppe als Lösung eines Wegeproblems

Der zu Beginn des 18. Jahrhunderts tätige Pontifex Innozenz XIII. diente nicht nur ergeben seinem Gott sondern verfolgte auch zahlreiche weltliche Projekte. Unter anderem war der Papst sehr an Architektur und Städtebau interessiert.

Zu jenen Zeiten führte nur ein wild bewachsener und steiler Weg von der Santa Trinità dei Monti hinunter zur Piazza di Spagna – Viele Menschen empfanden diesen struppigen Hügel als recht unpassenden Abschluss des erschlossenen Stadtgebietes.

Fertigstellung der Spanischen Treppe

Selbst der französische König Ludwig XII. unterstützte die Ambitionen von Papst Innozenz zum Bau einer edlen Treppe. Immerhin wollte der Monarch selbst feierlich den Hügel zu der von ihm gesponserten Kirche Trinità dei Monti hinaufsteigen. Anno 1725 wurden die Bauarbeiten an der Spanischen Treppe erfolgreich abgeschlossen.

Geistliche und weltliche Konkurrenz um die Spanischen Treppe

Jedoch weist eine der Inschriften auf etliche Probleme während des Baus der Spanischen Treppe hin. So sollte die Spanische Treppe laut König Ludwig XII. beispielsweise ein französisches Denkmal sein – Das ließ sich jedoch nicht mit dem Machtanspruch des Pontifex vereinbaren.

Zudem träumte der französische Monarch von einem Treppenabschluss mit einem Reiterstandbild seiner selbst – Diese französische Machtdemonstration war für den Papst ebenfalls nicht hinnehmbar. Aufgrund dieser Unstimmigkeiten geschah vorerst gar nichts und der städtebauliche Streit fand unter den Nachfolgern der Konkurrenten eine würdige Fortsetzung.

Die Spanische Treppe wird mit einem Obelisk gekrönt

Anno 1721 wurde die Spanische Treppe auf Anweisung von Papst Benedikt XII. im römischen Stil konstruiert und Ludwig XV. erhielt eine Gedenktafel. Zwölf Jahre später plante Pontifex Clemens XII. den Abschluss der Spanischen Treppe mit einem Obelisken zu krönen, um ein für alle Mal die kirchliche Macht zu demonstrieren. Erwartungsgemäß wehrten sich die Franzosen gegen diese Pläne und so ziert der Obelisk den oberen Platz erst seit dem Jahr 1789 – Damals hatte der Monarch schwerwiegender Probleme zu lösen.

Die Spanische Treppe als Fotomotiv

Der Blick vom Piazza di Spagna über die Spanische Treppe bis zur Kirche Santa Trinità dei Monti ist immer wieder atemberaubend schön und vielfotografiert. Im Sommer ist die Spanische Treppe mit farbenfrohen Blumen bepflanzt und zusammen mit der von zwei Türmen gezierten Kirche und dem Brunnen ergibt sich ein pittoreskes Gesamtbild.

Direkt auf dem Piazza di Spagna steht der schiffsartige, von Pietro Bernini in den Jahren von 1628 bis 1629 geschaffene Brunnen Fontana della Barcaccia.

Sehenswertes rund um die Spanische Treppe

Da die Spanische Treppe heute zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der italienischen Metropole zählt, ist sie ein stets belebter Treffpunkt. Rund um die Straße Via Condotti ließen sich zahlreiche edle Boutiquen nieder und rechterhand der Spanischen Treppe erzählt das Keats-Shelley-Museum vom Leben und Werk der beiden Künstler.

 Bild von Citysam

Kurze Pause an der Spanischen Treppe

 Foto Sehenswürdigkeit  Rom Treffpunkt von Römern und Besuchern

Treffpunkt von Römern und Besuchern

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Blick über Rom von der Spanischen Treppe

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Pferdekutsche auf dem vielbesuchten Platz

 Bildansicht Reiseführer

Spanische Treppe und Piazza di Spagna

 Bildansicht Reiseführer

Fontana della Barcaccia vor der Scalinata

Gästemeinungen und Gastkommentare zu Spanische Treppe

Weitere Nutzer gaben folgende Hinweise:

  • Christiana E. aus Bremen: 4* Es ist ziemlich viel los dort. Dessen ungeachtet sollte man sich die Spanische Treppe definitiv angesehen haben!
  • Diane B. aus Dortmund: 4* Ich würde meines Erachtens hier immer wieder hinwollen. Hat mich sehr überwältigt die Spanische Treppe mal besichtigt zu haben!
  • Elena S. aus Köln: 4* Hat sich definitiv ausgezahlt. Die Spanische Treppe ist meiner Meinung nach schön!
  • Theodora A. aus Stuttgart: 1* Völlig überfüllt und viel zu viel los an der Spanischen Treppe!
  • Sabine L. aus Potsdam: 4* Die Spanisch Treppe gehört zu einer Reise nach Rom einfach dazu. Generell ist es ja auch nur eine Treppe, aber wenn man sich mit der Geschichte befasst hat, dann weiß man warum sie so berühmt ist. Ein Muss bei einer Reise nach Rom!
  • Dietrich T. aus Düsseldorf: 3* Die Fontana della Baracia ist wohl auch sehr schön anzuschauen und zeichnet die Spanische Treppe auch aus in gewisser Weise, weil sie ja direkt dort anliegt. Die Treppe an sich war an dem Tag, wo wir da waren total überfüllt und viele Leute haben sich auf die Stufen gesetzt, so dass unmöglich, da hoch zu kommen. War schon nicht einfach sich da durch zu wurschteln!
  • Alex A. aus Berlin: 4* Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten, aber davon hat Rom ja eh viele zu bieten. Die Treppe ist kleiner al erwartet aber dennoch sehr schön anzuschauen von oben als auch unten, wo man einen direkten Blick auf die Trinita die Monti hat, was die Treppe wohl so berühmt macht.
  • Manfried S. aus Wuppertal: 3* Ein zentraler Ort in Rom ist die Treppe schon, aber besonders aufregend fand ich sie jetzt wirklich nicht. Die vielen Händler waren dort auch ein bisschen nervig, aber irgendwie gehört es ja auch dazu sich das mal angeschaut zu haben.
  • Walther P. aus Hamm: 3* Irgendwie ist es doch verwundernswert, wenn man bedenkt, dass die Spanische Treppe in Italien steht und eigentlich von einem Franzosen befehligt wurde zu bauen. Dennoch gehört es dazu sich die Treppe angeschaut zu haben.
  • Danni E. aus Nürnberg: 4* Die spanische Treppe lädt in jedem Fall dazu ein Mal ein bisschen ruhe zu gewinnen auch wenn viele andere Touristen dort Platz nehmen. Tat mit ziemlich gut, dass ich mir die spanische Treppe zum Tagesabschluss angeschaut habe. Am späten Nachmittag sind dann auch nicht mehr so viele Leute da.

Gesamtbewertung Spanische Treppe

Von den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 67 Bewertungen zu Spanische Treppe :
90%

Villa Medici

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Villa Medici, den Stadtplan Villa Medici und Hotels nähe Villa Medici.

 Impressionen Reiseführer

Villa Medici im römischen Landhausstil

Nordwestlich der Spanischen Treppe steht die im römischen Landhausstil gehaltene Villa Medici. Zur Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut, verfügt das Anwesen über eine mit antiken Relikten verzierte Gartenfassade. Anno 1803 eröffnete Napoleon I. die französische Akademie hinter den ehrwürdigen Mauern und bis dato leben und arbeiten hier die Stipendiaten des Prix de Rome.

Der hübsche, mit historischen Statuen verschönerte Garten sowie der Innenhof des Anwesens stehen zeitweilig für die Öffentlichkeit offen.

  • Vatikanstadt - Auf dem heutigen Gebiet der auf italienisch Città del Vaticano...
  • Der Petersdom heißt auf italienisch San Pietro in Vaticano und ist die wich...
  • Die Ruine des Kolosseums steht nordöstlich des Forum Romanums und ist eines...
  • Fontana di Trevi - Mit der östlich der Spanischen Treppe majestätisch rausche...

Spanische Treppe Stadtplan

Spanische Treppe  Stadtplan

Im Moment angesagte Rom-Hotels

Floris Hotel Bildaufnahme
Via Nazionale 251, 00184 Rom
EZ ab 64 €, DZ ab 69 €
Eurostars Hotel Saint John Bild
Via Matteo Boiardo 30, 00185 Rom
EZ ab 49 €, DZ ab 68 €
Infinity Hotel Bild
Via Della Vite 14, 00187 Rom
EZ ab 90 €, DZ ab 93 €
Relais Giulia Bildaufnahme
Via Giulia 93, 00186 Rom
EZ ab 107 €, DZ ab 109 €

Reiseführer von Rom per PDF Downoad

Den vollständigen Reiseführer von Rom einschließlich den Bildern und Stadtplänen von Rom per PDF kostenfrei zur Reservierung eines Rom-Hotels
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Rom

Rom-Reiseführer:

Umfangreicher Rom ReiseführerBis zu Bilder, Stadtpläne von Rom, SeitenEinzelthemen, Ausschnitte und Layout einzeln einstellbarFür 30 Destinationen auswählbarJetzt als Sofort-Download kostenfrei zur Reservierung eines Rom-Hotels oder für nur 9,95€ über unseren Shop

Wichtige Seiten auf unserem Portal:

Auf unserem Portal finden Sie Rom-Hotels unterschiedlicher Preisklassen inkl. dem gratis Download-Reiseführer mit jeder Buchung mit Fotos vieler Sehenswürdigkeiten, unseren frei beweglichen Rom-Stadtplan mit Zoomfunktion und passende Fotos zu Rom.

Stadtplan dieser Sehenswürdigkeit

Sehen Sie Sehenswürdigkeiten der Umgebung per Stadtplan mit Luftbild zu Spanische Treppe . Sie sehen darin zusätzliche Sehenswürdigkeiten sowie Hotels.

Mehr Sehenswürdigkeiten im Umkreis

Im Umkreis finden Sie weitere beliebte Attraktionen: Engelsbrücke (300 m)Engelsburg (500 m)Santo Spirito in Sassia (500 m)Ospedale di Santo Spirito (500 m)Via della Conciliazione (500 m) Sehen Sie hier nach sonstigen viele weitere Touristenattraktionen in Rom.

Community mit Forum für Deine Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen sowie Antworten bezgl. Rom hier im übersichtlichen Forum.

Ähnliche Posts im Rom-Forum von anderen Spanische Treppe Besuchern

Deine Frage zu Spanische Treppe im Forum:

Thommyy: Rom - Eindrücke, Hinweise (7 Antworten)
Hallo Leute ! Ich möchte hier ein paar Erfahrungen und Hinweise loswerden, da ich weiss, dass es Leute wie mich gibt, die nicht wissen wie sie die Rei...
weiterlesen / antworten
Alrik: Romplanung für 10 Tage (17 Antworten)
Hallo, ich habe vor im nächsten Jahr (24.04.-03.05.) nach Rom zu fahren und habe für die einzelnen Tage ein grobes Programm ausgearbeitet. Allerdings
weiterlesen / antworten

Spanische Treppe  in Rom Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.