Kolosseum, Rom

Reisetipps , Bilder von Kolosseum in Rom

Kolosseum

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Kolosseum, unseren Stadtplan-Kolosseum sowie Hotels nahe Kolosseum.

 Impressionen Reiseführer

Das Kolosseum ist eine der bekanntesten Attraktionen Roms

Kolosseum Bildansicht Reiseführer

Die Ruine des Kolosseums erhebt sich nordöstlich des Forum Romanums

Die Ruine des Kolosseums steht nordöstlich des Forum Romanums und ist eines der Wahrzeichen der Ewigen Stadt. Zu damaligen Zeiten als Amphitheater genutzt, gilt das Kolosseum heute als größter geschlossener Bau der römischen Antike. Das Kolosseum ist ohne Frage ein architektonisches Meisterwerk und dient auch aktuell noch als Vorbild für den Bau der großen und modernen Stadien.

Das Innere des Kolosseum

Insgesamt 80 Eingänge führten ins Innere des Kolosseums. Schon damals war jeder Eingang und jeder Sitzplatz im Amphitheater nummeriert. Mehrere Treppenaufgänge und Innengänge sorgten dafür, dass sich die Besucherscharen gleichmäßig verteilten und zudem gaben die Platzanweiser Wegbeschreibungen. Aufgrund dieser Gegebenheiten waren die Ränge des Kolosseums innerhalb von zehn Minuten besetzt und auch das Verlassen des Kolosseums dauerte nur wenige Minuten.

Das Kolosseum besaß mehr als 50.000 Sitzplätze

Die Sitzordnung im Kolosseum war streng geregelt und in den untersten Rängen durften ausschließlich privilegierte Römer wie der Kaiser, die Senatoren und die Vestalinnen Platz nehmen. Über ihnen saßen Adlige und Ritter, darüber verteilte sich das männliche römische Volk nach Ansehen und Berufsstand. In den obersten, 50 Meter von der Arena entfernten Rängen befanden sich die Stehplätze für Frauen, Sklaven und arme Leute.
Man nimmt an, dass insgesamt zwischen 50.000 und 73.000 Menschen im Kolosseum Platz fanden.

 Bild Sehenswürdigkeit

Vermutlich fanden etwa 50.000 Menschen Platz im Kolosseum

 Ansicht von Citysam

Ruine aus der Zeit der Römischen Antike

 Impressionen Attraktion

Vierstöckiges Bauwerk

Kolosseum Fotografie Attraktion  Wahrzeichen Roms

Wahrzeichen Roms

 Bildansicht Attraktion

Blick auf das Amphitheater am Abend

Das Kolosseum besteht aus insgesamt vier Stockwerken. Die Außenseite des ersten Stockwerks war mit dorischen Säulen verziert, die des zweiten mit ionischen und die des dritten mit korinthischen Säulen. In den Bögen zwischen den Säulen standen Statuen von Heiligen. Vom obersten Stockwerk des Kolosseums konnte das riesige Sonnensegel Velarium über das Kolosseum gespannt werden.

Antike Aufführungstechnik im Kolosseum

Ursprünglich war die Arena mit Holzbrettern und Sand bedeckt. Darunter befand sich ein Labyrinth aus Gängen und Räumen, in dem Käfige für die wilden Tiere sowie die gesamte Bühnentechnik für die Spiele untergebracht waren. Mit Hilfe von Aufzügen, Winden und Falltüren transportierte man die Bühnenbilder, Menschen und Tiere minutenschnell aus den Kellerräumen in die Arena. Im Zuge der zu Ende des 19. Jahrhunderts durchgeführten Ausgrabungen liegen die Kellerräume heute frei.

 Bildansicht von Citysam  Rom

Statue von Julius Caesar

 Ansicht Attraktion  Anlaufstelle vieler Besucher

Anlaufstelle vieler Besucher

Tipps für einen Besuch des Kolosseum

Das Kolosseum ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Rom - Folglich ist der Besucheransturm enorm. Jedoch kann man der langen Schlange vor dem Ticketschalter des Kolosseums geschickt entkommen, indem man sich am Eingang des Palatins in der Via di San Gregorio ein Kombiticket für den Palatin und das Kolosseum kauft. Hier sind die Wartezeiten erfahrungsgemäß viel kürzer und mit dem Ticket in der Hand dauert der Einlass ins Kolosseum dann nur noch einige Minuten.

Der Blick auf das Kolosseum

Ein schöner Ausblick auf das Kolosseum eröffnet sich vom Park Colle Oppio an der Via Labicana. Der schöne Park lädt mit seinen Wiesen und Schatten spendenden Bäumen zum Entspannen ein und bietet gleichzeitig eine tolle Sicht auf die noch erhaltene Nordostseite des Kolosseums. Das Kolosseum ist auch in der Nacht einen Besuch wert, denn dann wird das mächtige Amphitheater prächtig illuminiert und so eine besondere Atmosphäre geschaffen.

Kolosseum Foto Reiseführer

Forum Romanum und Kolosseum

Tipps sowie Bewertungen über Kolosseum

Weitere User erwähnten diese Tipps:

  • Ester R. aus Mannheim: 4* Man fühlt sich echt in eine andere zeit hineinversetzt, wenn man erstmal vor dem Kolloseum steht!
  • Christoph E. aus Bonn: 3* Ich kann es nur jedem zu raten, dass Kolloseum gesehen zu haben.
  • Otto R. aus Warschau: 5* Das absolute Highlight der Hauptstadt Italiens
  • Stephan R. aus Frankfurt am Main: 4* Ein Besuch des Kolloseums ist ein Muss, wie ich finde!
  • Konrad Z. aus Duisburg: 4* Das Kolloseum ist mehr als beeindruckend. Bin jedes Mal wieder dort!
  • Peter K. aus Stuttgart: 3* Wohl das Highlight in Rom. Nichts verbindet diese Stadt so sehr wie das Kolosseum und ich denke, dass wohl einzigartig in der Welt ist, dass so ein Bauwerk noch nach so langer Zeit steht. Das lässt sich kaum in Worte fassen und man steht nur knipsend mit der Kamera in der hand um einen guten Eindruck zu bekommen.
  • Andrea F. aus Krefeld: 4* Zeit nehmen und früh da sein, wenn man einen Einblick vom Inneren bekommen will. Das ist wirklich sehr besonders, wenn man das mal gesehen haben will. Ich denke, dass es sich gelohnt hat einen gesamten Tag für einzuplanen, denn wer geschichtlich interessiert ist, der wird das in gar keinem Falle auslassen können. Ein mehr als beeindruckender Bau, dieses Kolsseum!
  • Günther A. aus Frankfurt am Main: 3* Ich würde am Liebsten noch einmal hin. Ich war zwar erst vor einem Monat da, aber das Amphitheater hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Eine Meisterleistung schon vor über 200 Jahren so ein Werk errichtet zu haben, denn wenn man bedenkt, was das Kolosseum schon alles überstanden hat, ist das sehr beachtlich und etwas ganz besonderes!
  • Julia L. aus Düsseldorf: 3* Das beliebteste Ziel für Touristen. Ich finde, dass man sich das Kolosseum aber sowohl bei Dunkelheit als auch bei tageslicht anschauen sollte, denn alleine ist der Eindruck schon gewaltig durch die Beleuchtung. Das Kolosseum ist ein Muss für jeden Rom-Trip!
  • Rita S. aus Berlin: 5* Ein Blick in die Geschichte Roms und somit ein Muss sich dieses antike Bauwerk mal angeschaut zu haben. Ein Höhepunkt für viele Reisenden, da es ein monumentales Bauwerk ist, was es auf dieser Welt nur einmal gibt. Absolut sehenswert! Wer es auslässt, ist wohl selber schuld.

Gesamtbewertung Kolosseum

Durch die vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 529 Bewertungen zu Kolosseum:
93%
  • Vatikanstadt - Auf dem heutigen Gebiet der auf italienisch Città del Vaticano...
  • Der Petersdom heißt auf italienisch San Pietro in Vaticano und ist die wich...
  • Der Circus Maximus war der größte Circus im antiken Rom und erstreckt sich...
  • Die Spanische Treppe wird auf italienisch Scalinata della Trinità dei Monti...

Stadtplan Kolosseum

Kolosseum Rom Stadtplan

Im Moment beliebte Unterkünfte

Twentyone Hotel Foto
Via Cola Di Rienzo 23, 00195 Rom
EZ ab 77 €, DZ ab 86 €
Rome Times Hotel Fotografie
Via Milano 42, 00184 Rom
EZ ab 115 €, DZ ab 115 €
Hotel Villa Pinciana Ansicht
Via Abruzzi 11, 00187 Rom
EZ ab 68 €, DZ ab 88 €
Navona Palace Residenze Di Charme Foto
Via Della Pace 36, 00186 Rom
EZ ab 140 €, DZ ab 169 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Rom

Unterkunft reservieren

Reservieren Sie Ihr passendes Hotelangebot in Rom jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühr. Gratis bei jeder Reservierung gibt es über Citysam einen Download-Guide!

Landkarte Rom

Überblicken Sie Rom sowie die Umgebung über die praktischen Landkarten. Per Luftaufnahme sehen Sehenswürdigkeiten und buchbare Hotels.

Touristenattraktionen

Infos über Vatikanstadt , Petersdom, Piazza San Pietro , Kolosseum und viele andere Attraktionen erfahren Sie mithilfe des Reiseführers dieses Gebiets.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Kolosseum in Rom Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.